Europees Hof voor de Rechten van de Mens: Beslissing aus 8 Januar 2008 (Europa). RG 9717/05

Date :
08-01-2008
Langue :
Allemand Français Néerlandais
Taille :
1 page
Section :
Jurisprudence
Source :
Justel D-20080108-3
Numéro de rôle :
9717/05

Résumé :

Unzulässigkeitsbeschluss Gesetz vom 11. April 2003 sieht neue Maßnahmen zugunsten von Kriegsopfern vor. Kapitel IV "Maßnahmen zugunsten von Juden und Zigeunern, die Kriegsopfer waren" Bedingungen zur Bewilligung von favorisierenden Maßnahmen - Beschwerde über Diskriminierung bei der Staatsangehörigkeit, als Vollwaise und bei der Nichtrückwirkung des Gesetzes (Verbindung von Artikel 14 und 1 des 1. Paragrafen) Folter, unmenschliche und erniedrigende Behandlung (Artikel 3) - Tatsachen des 2. Weltkrieges

Decision :

La version intégrale et consolidée de ce texte n'est pas disponible.